FAQs

Wie komme ich zu einem Termin?

Für einen Termin schreib uns bitte eine Anfrage per mail oder über das Kontaktformular. Was wir für eine Terminvergabe wissen müssen: Motivwunsch, Größe, Stil, Körperstelle. Eine detaillierte Beschreibung findest du auf der Seite Termine.

Was mache ich, wenn ich einen Termin bei einem bestimmten Tätowierer möchte?

Natürlich sind alle Tätowierer bei Lebenslinien super und du wirst dich bei allen wohlfühlen! Bei der Terminvergabe achten wir darauf, dass wir für dein Motiv den passendsten Tätowierer wählen. Es kann natürlich trotzdem sein, dass du zu einem ganz bestimmten Tätowierer möchtest, in diesem Fall schreib uns das bitte in deiner Mail dazu. Wenn Termine frei sind, dann versuchen wir natürlich auf deinen Wunsch einzugehen. 

Was mache ich, wen ich an dem vorgeschlagenen Termin keine Zeit habe?

Solltest du an dem Termin, den wir dir geben, keine Zeit haben, dann bieten wir dir sehr gerne einen Ersatztermin vorschlagen. Solltest du an diesem Tag auch keine Zeit haben, dann müssen wir deine Anfrage leider nach hinten reihen. In diesem Fall schick uns bitte deine Anfrage erneut!

Was muss ich vor meinem Tattootermin beachten?

Achte darauf, dass du an deinem Termn ausgeschlafen bist und nicht mit leerem Magen kommst! Es ist gut, wenn du dir vorher schon eine Heilsalbe für zu Hause und deine Tattoopflege besorgst.

Wenn du krank wirst, verkühlt bist, oder dir etwas anderes dazwischen kommt, dann lass es uns bitte wissen. In diesem Fall müssen wir einen Ersatztermin vereinbaren.

Wieviel kostet ein Tattoo?

Unsere Preise starten bei 80€. Wie viel ein Tattoo tatsächlich kostet hängt vom Motiv, von der Größe und vom Arbeitsaufwand ab. Ein Tattoo in der Größe einer Handfläche kann also in etwa 150€ kosten, oder aber auch 350, je nachdem. Es könnte auch weniger sein, oder mehr. :-)

Darf ich eine Begleitperson zu meinem Termin mitbringen?

Ja, eine Begleitperson darf natürlich mitkommen! Bitte nimm aber nur eine Vertrauensperson mit, nicht 3 oder 7. In diesem Fall müssen wir 2 oder 6 wieder nach Hause schicken.

Was mache ich, wenn ich meinen Termin absagen muss?

Es kann immer mal passieren, dass etwas dazwischen kommt und ein Termin abgesagt werden muss. Das ist kein Problem. Bis zu 2 Tage vorher kannst du deinen Termin kostenlos stornieren. Für kurzfristige Absagen verrechnen wir 50€ Ausfallsentschädigung.

Wann ist tätowieren nicht möglich?

Im Allgemeinen ist körperliche und geistige Gesundheit Voraussetzung für ein Tattoo. Bei folgenden vorliegenden Gründen (Kontraindikationen) darf keine Tätowierung vorgenommen werden:

 

Wann muss mein Tattoo nachgestochen werden?

Tattoos müssen nicht generell nachgestochen werden. Wenn du dein Tattoo während der Abheilphase gut pflegst, heilt es normalerweise auch schön ab. Manchmal kann es passieren, dass vor allem bei sehr dünnen Linien Farbe verloren geht. Wenn du dir unsicher bist, ob dein Tattoo nachgearbeitet gehört, dann schick uns am besten ein Foto von deinem angeheilten Tattoo, oder komm bei uns im Studio vorbei. Dein Tätowierer kann dann am besten beurteilen ob oder was nachgestochen weden muss.